Blogs

Welche Tipps von Hello Fresh können Anbieter von Obst, Gemüse und Kartoffeln nutzen?

Coronakrise hin oder her – Verbraucher*innen verlangen gute, gesunde und möglichst günstige Lebensmittel. Diese Verbraucherwünsche werden mit Kochboxen erfüllt – und Hello Fresh ist auf diesem Gebiet Marktführer. Diesem erfolgreichen Unternehmen ist es gelungen, seinen Umsatz in aller Welt bis 2020 auf 3,75 Milliarden Euro zu verdoppeln. Was ist das Geheimnis dieses Erfolgs und welche Erfolgsrezepte können Anbieter von Obst, Gemüse und Kartoffeln ebenfalls umsetzen?

Erfolgreichster Anbieter von Kochboxen

Während Hello Fresh einst einer der ersten Anbieter auf dem Markt war, bieten mittlerweile viele weitere Unternehmen solche Kochboxen an. Dennoch behauptet sich Hello Fresh weltweit mit über 5,3 Millionen aktiven Kunden im 4. Quartal 2020 als erfolgreichstes Unternehmen. Wie gelingt es diesem deutschen Unternehmen, seine Spitzenposition zu verteidigen?

Der Erfolg von Hello Fresh beruht auf vier Aspekten

Die Mission von Hello Fresh beruht auf vier entscheidenden Aspekten, bei denen der Gedanke, selbst zu Hause zu kochen, der Ausgangspunkt ist:

  • Budget: Verbraucher*innen geben im Voraus an, welche Mahlzeiten ihnen geliefert werden sollen. Dadurch ist Hello Fresh in der Lage, die Zutaten sowohl gezielt(er) und günstig(er) einzukaufen als auch zu einem attraktiven Preis anzubieten.
  • Gesundheit: Selbst mit frischen Zutaten kochen – und das zu einem relativ günstigen Preis. Auf diese Weise wird eine gesunde Ernährung für ein breites Publikum möglich.
  • Geschmack: Das Angebot bleibt vielfältig, weil die Verbraucher*innen jede Woche ihre eigenen Geschmacksvorlieben angeben können. Das reicht von Mahlzeiten, die sich an Wochentagen im Handumdrehen zubereiten lassen, bis hin zu hochwertiger Cuisine am Wochenende.
  • Nachhaltigkeit: Da Lebensmittel gezielt eingekauft und geliefert werden, wird die Vergeudung von Lebensmitteln vermieden. Darüber hinaus bemüht sich Hello Fresh darum, die eigenen Kochboxen CO2-neutral zu liefern und auch den täglichen Betrieb nachhaltig zu gestalten.

Komfort und Zeitersparnis für Verbraucher*innen

Neben diesen vier Aspekten lassen sich noch einige weitere Faktoren nennen, die zum globalen Erfolg beitragen. In Zeiten des Überflusses hat man oft die Qual der Wahl. Deshalb bietet Hello Fresh ein begrenzt(er)es Sortiment an, das die Verbraucher*innen an ihre persönlichen Vorlieben anpassen, damit sie das Gefühl behalten, noch eine gewisse Auswahl zu haben, aber andererseits nicht den Überblick verlieren.

Verbraucher*innen müssen sich dann nicht selbst auf den Weg zu machen, um alle Zutaten zu besorgen: Alles, was sie brauchen, wird ihnen jede Woche zu einem für sie günstigen Zeitpunkt nach Hause geliefert. Das Ganze wird noch benutzerfreundlicher, weil man zum Kochen die passenden Rezepte bekommt und genau die richtige Menge der Zutaten hat. Auf diese Weise bereiten Verbraucher*innen noch schneller eine frische, gesunde Mahlzeit zu.

Growers United / Prominent hat seit Jahren ein offenes Ohr für Verbraucher*innen, um auf ihre Bedürfnisse zu reagieren. Möchten Sie mehr wissen? Wenden Sie sich dann bitte an Wim van den Berg von Growers United / Prominent: w.vandenberg@growersunited.nl oder +31 (0)6 5756 4346.

Prominent ist eine Marke von Growers United UA. Dieses Unternehmen ist für den Vertrieb, das Marketing und die Qualitätskontrolle des Produkts verantwortlich.

Zurück zur Blogs

Vorige artikelen

  • Datum 03 Mar 2021

    Bessere Positionierung von Handelsmarken trägt Früchte

    Bei Einzelhändlern in aller Welt zeichnet sich ein immer deutlicherer Trend ab, ihre Eigenmarken besser zu positionieren. Da sich bei diesen Hausmarken alles um ein optimales Preis-Qualitäts-Verhältnis, deutliche Kommunikation und intelligente Innovationen dreht, entscheiden sich immer mehr Verbraucher*innen für solche Eigenmarken, die längst nicht mehr als zweite Wahl betrachtet werden. Statt der bekannten A-Marken im Verkaufsregal profilieren sie sich als gleichwertige und manchmal sogar bessere Entscheidung.

    Wollen Sie mehr wissen? Mehr lesen

  • Datum 22 Jan 2021

    Dieses Jahr führt nicht nur zu Unsicherheit, sondern bietet auch Chancen

    Zu Beginn des neuen Jahres blickt Prominent nach vorne. Welche Trends zeichnen sich im Jahr 2021 ab? Welche Chancen kann die Branche für Obst, Gemüse und Kartoffeln nutzen?

    Wollen Sie mehr wissen? Mehr lesen

Folgen Sie uns