Blogs

Gesunde Produkte und Komfort passen gut zusammen

Gemeinsam mit dem National Food Kongress in die Zukunft blicken

Ende letzten Jahres war Prominent Door auf dem 'National Food Kongress' vertreten, wo der Supermarktriese Jumbo mit Ton van Veen eine interessante Analyse vorstellte. In seiner Präsentation zeigte er, wo Verbraucher kaufen, essen und was der erwartete Umsatz für 2022 ist. Zwei bemerkenswerte Entwicklungen fielen ins Auge. Der Umsatz durch Online-Verkauf kann steigen, wenn die Verbraucher zu Hause essen. Der Einkauf nimmt zu, während der Umsatz für den Einkauf in Supermärkten und Fachgeschäften sinkt. Wenn Verbraucher unterwegs essen, entscheiden sie sich für Komfort. Und auch dort wird der Umsatz explosionsartig steigen.

Online-Shopping wird immer attraktiver

Was sagt diese Prognose aus? Es gibt eine klare Verlagerung weg von den Verbrauchern, die den Kauf von Lebensmitteln im Supermarkt erledigen, hin zu Verbraucher, die ihre Produkte online bestellen. Supermärkte und Lieferservices machen es den Online-Käufern immer einfacher, ihre Produkte online zu bestellen. Ihr Kaufverhalten wird analysiert und dadurch können Händler mit passenden Lösungen reagieren. Verbraucher können beispielsweise ihre Einkaufsliste für den nächsten Einkauf auf der Internetplattform kopieren und sie erhalten personalisierte Angebote basierend auf ihren früheren Käufen. Die Entwicklung von personalisierten Apps ermöglicht die Bestellung von überall und zu jeder Zeit inklusive der geeigneten Zeit für die Nach-Hause-Lieferung.

Komfort dient dem Menschen, aber nach Maß

Neben dem komfortablen Online-Shoppings kaufen die Verbraucher zunehmend auch unterwegs ein. Supermärkte eröffnen kleine Geschäfte an einkaufsgünstigen Orten wie Bahnhöfen und Einkaufsstraßen und konzentrieren sich hauptsächlich auf Verbraucher, die eine schnelle Lösung brauchen. Neben den einfachen Snacks wird das Angebot immer umfangreicher und die Auswahl an frischem Obst- und Gemüseprodukten ist enorm. Es gibt gute Sandwiches, gesunde Salate, frische Mahlzeiten aus der ganzen Welt und Pizzas, die vor Ort nach den Wünschen des Konsumenten zubereitet werden.

Immer und überall gesunde, frische Produkte

Was ist die Moral dieser Geschichte? Gesunde Produkte und Komfort passen gut zusammen! Wenn Verbraucher ihre Lebensmittel online bestellen und sich sofort nach Hause liefern lassen, haben die Frischeprodukte manchmal sogar eine längere Haltbarkeit als beim Kauf im Laden. Es gibt schließlich ein wenig Schritte weniger: der Transport vom Verteilungszentrum bis zum Supermarktregal und vom Einkaufskorb nach Hause wird übersprungen.

Auch das Angebot und die Nachfrage für den Einkauf unterwegs wird immer mehr mit neuen Optionen erweitert. Die Zeiten, in denen die Verbraucher zu einer fettigen Currywurst oder eine Schokoriegel verdonnert waren, liegen weit hinter uns. Jeder kann jetzt aus praktischem Nasch-Gemüse und Obst und frische Mahlzeiten wählen für ein gesundes Mittagessen, dass man überall und jederzeit genießen kann.

Prominent ist eine Marke der Erzeugergenossenschaft DOOR U.A. Diese Organisation ist für den Verkauf, das Marketing und die Qualitätskontrolle des Produkts verantwortlich.

Zurück zur Blogs

Vorige artikelen

  • Datum 11 Dec 2019

    Prominent: „We challenge you!“

    Während des globalen Tomatenkongresses in Rotterdam hat die Marke Prominent kürzlich die Kampagne We challenge you [Hyperlink zur Kampagne] gestartet. Damit wird die gesamte Kette - von unseren Erzeugern und Partnern bis hin zum Einzelhandel - herausgefordert, sicherzustellen, dass jeder Verbraucher jeden Tag gesunde Tomaten genießen kann. Die Kampagne konzentriert sich vor allem auf eine neue Generation von Käufern: die sogenannte Millennials, junge Familien und Kinder. Denn wer jetzt einen Samen pflanzt und zielgerichtet inspiriert und informiert wird, der könnte sich auch später und in Zukunft für die Tomaten von Prominent entscheiden.

    Wollen Sie mehr wissen? Mehr lesen

  • Datum 30 Oct 2019

    Impulskäufe sind eine zusätzliche Einnahmequelle

    Mit der bevorstehenden Weihnachtszeit und den verlockenden Weihnachtsangeboten in unseren Geschäften, sind Verbraucher eher als sonst geneigt, Impulskäufe zu tätigen. Wie kann der Obst- und Gemüsebereich davon profitieren? Um dafür zu sorgen, dass zusätzliche (Strauch-)Tomaten in den Warenkorb gelangen, sind die nachfolgende fünf Elemente zu beachten: Produkt, Präsentation, Platzierung, Preis und Spaß.

    Wollen Sie mehr wissen? Mehr lesen

Folgen Sie uns